Die Zertifikatsausbildungen

Hier findest Du eine Beschreibung zu den 5 Zertifikatsausbildungen.

JahreskreisleiterIn - Wildkräuterfachfrau/Mann - Baumexpertin/Experte - Signaturenlehre - Frauenbegleiterin

ZERTIFIKATS-
AUSBILDUNGEN

Hier findest Du eine Beschreibung zu den 5 Zertifikatsausbildungen.

JahreskreisleiterIn - Wildkräuterfachfrau/Mann - Baumexpertin/Experte - Signaturenlehre - Frauenbegleiterin





Jahreskreis-400S.png

Zertifizierte/r Jahreskreisleiterin/Leiter

Der Jahreskreiskurs besteht aus 8 Modulen und beinhaltet das Leben im natürlichen Rhythmus des Menschen mit der Natur.
Wir treffen uns im Abstand von cirka sechs Wochen und betrachten:

8 Jahreskreisfeste in der Natur

Lebensabschnitte des Menschen

Astrologie & Mineralien & Tiere & Farben

Göttinnen & Götter

Tradiertes Brauchtum & Rituale

Wildkräuter & Bäume

Imaginationsreisen & Atemübungen

Nach der Teilnahme an den 8 Modulen, erhältst Du den Abschluss 

„Zertifizierte Jahreskreisleiterin/Leiter“.

Kosten pro Modul € 25,-

Zertifizierte/r JahreskreisleiterIn

Jahreskreis-400S.png

Der Jahreskreiskurs besteht aus 8 Modulen und beinhaltet das Leben im natürlichen Rhythmus des Menschen mit der Natur.
Wir treffen uns im Abstand von cirka sechs Wochen und betrachten:

 

8 Jahreskreisfeste in der Natur

Lebensabschnitte des Menschen

Astrologie & Mineralien & Tiere & Farben

Göttinnen & Götter

Tradiertes Brauchtum & Rituale

Wildkräuter & Bäume

Imaginationsreisen & Atemübungen

 

Nach der Teilnahme an den 8 Modulen, erhältst Du den Abschluss
„Zertifizierte Jahreskreisleiterin/Leiter“.

Kosten pro Modul € 25,-





Zertifizierte/r Wildkräuterfachfrau/Mann

Ausbildungsinhalte 

Das Kräuterjahr steht unter dem Motto: „Spiritueller Wegbegleiter in die lichtvolle Energie der Wildkräuterseele.“ So und das heißt die Natur mit „Allen Sinnen“ begreifen.

Angstfrei, Schritt für Schritt, die Reihenfolge einhaltend und mit Lust, Freude und Faszination am Lernen, ins studieren kommen und die eigene Kreativität einbringen!!!

Der Wildkräuterkurs wird in 10 Modulen abgehalten, so sehen und erkennen die Menschen die Fülle einer Vegetationsperiode.
Wir treffen uns an einem Tag im Monat, bewegen uns viel im „Grünen“ um die regionalen und saisonalen „Schätze der Natur“ in jedem Wachstumsstadium zu erkennen. 
So wie es von unseren Vorfahren überliefert wurde, Verarbeiten wir dann die geernteten Pflanzenteile zu: Tropfen, Ölauszügen, Blütenessenzen, Gemmomazeraten, Oxymel, Salben, Tee, Verreibungen, Neun Kräuterbündel, Wickel uvm.
Mit einer Präsentation nach Deiner Wahl, Zusammenfassung einer Kräuterfamilie (Lippenblütler, Rosengewächse….), einem Herbarium und den 10 Module erhältst Du den Abschluss zur/zum „Zertifizierten Wildkräuterfachfrau/Mann“.

Kosten je Modul € 99,-

Kraeuter-Waage-400S.png

Zertifizierte Wildkräuterfachfrau -
Zertifizierter Wildkräuterfachmann

Kraeuter-Waage-400S.png

Ausbildungsinhalte 

Das Kräuterjahr steht unter dem Motto: „Spiritueller Wegbegleiter in die lichtvolle Energie der Wildkräuterseele.“ So und das heißt die Natur mit „Allen Sinnen“ begreifen.

Angstfrei, Schritt für Schritt, die Reihenfolge einhaltend und mit Lust, Freude und Faszination am Lernen, ins studieren kommen und die eigene Kreativität einbringen!!!

Der Wildkräuterkurs wird in 10 Modulen abgehalten, so sehen und erkennen die Menschen die Fülle einer Vegetationsperiode.
Wir treffen uns an einem Tag im Monat, bewegen uns viel im „Grünen“ um die regionalen und saisonalen „Schätze der Natur“ in jedem Wachstumsstadium zu erkennen.  
So wie es von unseren Vorfahren überliefert wurde, Verarbeiten wir dann die geernteten Pflanzenteile zu: Tropfen, Ölauszügen, Blütenessenzen, Gemmomazeraten, Oxymel, Salben, Tee, Verreibungen, Neun Kräuterbündel, Wickel uvm. 
Mit einer Präsentation nach Deiner Wahl, Zusammenfassung einer Kräuterfamilie (Lippenblütler, Rosengewächse….), einem Herbarium und den 10 Module erhältst Du den Abschluss zur/zum „Zertifizierten Wildkräuterfachfrau/Mann“.

Kosten je Modul € 99,-





Wald2-400S.png

Zertifizierte/r Baumexpertin/Experte

Der Baumexperte besteht aus 12 Modulen und beinhaltet das Erkennen der Bäume durch Betrachten der Rinde, der Knospe, des Blattes oder der Blüte, der Frucht ….

Wir treffen uns im monatlichen Rhythmus und befassen uns mit einem Baum, um diesen mit allen Sinnen zu erfassen. Natürlich schauen wir uns auch die Mythologie, das Brauchtum und die Signatur der Bäume an.
Zum Beispiel: das Notfeuer, den Baum mit dem Namen Coll, den Wappenbaum und vieles mehr.

Nach der Teilnahme an den 12 Modulen erhältst Du den Abschluss zur/zum „Zertifizierten Baumexpertin/experten“.

Kosten pro Modul € 49,-

Zertifizierte Baumexpertin -
Zertifizierter Baumexperte

Wald2-400S.png

Der Baumexperte besteht aus 12 Modulen und beinhaltet das Erkennen der Bäume durch Betrachten der Rinde, der Knospe, des Blattes oder der Blüte, der Frucht ….

Wir treffen uns im monatlichen Rhythmus und befassen uns mit einem Baum, um diesen mit allen Sinnen zu erfassen. Natürlich schauen wir uns auch die Mythologie, das Brauchtum und die Signatur der Bäume an.
Zum Beispiel: das Notfeuer, den Baum mit dem Namen Coll, den Wappenbaum und vieles mehr.

Nach der Teilnahme an den 12 Modulen erhältst Du den Abschluss zur/zum „Zertifizierten Baumexpertin/experten“.

Kosten pro Modul € 49,-





Zertifizierte/r Signaturenlehreexpertin/Experte

Die Signaturenlehre-Ausbildung besteht aus 10 Modulen und beinhaltet einen uralten Weg der Erkenntnis, sie ist fast so alt wie die Menschheit selbst. Paracelsus brachte sie zu Papier und so blieb sie bis heute erhalten. Sie beruht auf einem bewussten Weltbild, in dem Alles mit Allem verbunden ist und in den verschiedenen Ebenen der Existenz ihre Entsprechung findet. „Wie Oben so auch Unten“, der Makrokosmos findet seine Entsprechung im Mikrokosmos und umgekehrt.

Das heißt auch die Pflanzen haben Merkmale bzw. Signaturen, die Krankheitsbildern und Qualitäten entsprechen. Im monatlichen Rhythmus beschäftigen wir uns mit den Urprinzipien der Signaturenlehre zu den Planeten Mond, Merkur, Venus, Sonne, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun und Pluto.

Nach der Teilnahme an den 10 Modulen erhältst Du den Abschluss zur/zum
„Zertifizierten Signaturenlehre-Expertin/Experten“.

Kosten pro Modul € 49,-

Signaturenlehre-400S.png

Zertifizierte/r Signaturenlehreexpertin/Experte

Signaturenlehre-400S.png

Die Signaturenlehre-Ausbildung besteht aus 10 Modulen und beinhaltet einen uralten Weg der Erkenntnis, sie ist fast so alt wie die Menschheit selbst. Paracelsus brachte sie zu Papier und so blieb sie bis heute erhalten. Sie beruht auf einem bewussten Weltbild, in dem Alles mit Allem verbunden ist und in den verschiedenen Ebenen der Existenz ihre Entsprechung findet. „Wie Oben so auch Unten“, der Makrokosmos findet seine Entsprechung im Mikrokosmos und umgekehrt.

Das heißt auch die Pflanzen haben Merkmale bzw. Signaturen, die Krankheitsbildern und Qualitäten entsprechen. Im monatlichen Rhythmus beschäftigen wir uns mit den Urprinzipien der Signaturenlehre zu den Planeten Mond, Merkur, Venus, Sonne, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun und Pluto. 

Nach der Teilnahme an den 10 Modulen erhältst Du den Abschluss zur/zum 
„Zertifizierten Signaturenlehre-Expertin/Experten“.

Kosten pro Modul € 49,-





Frauenbegleiterin.jpg

Zertifizierte Frauenbegleiterin

Der Kurs Frauenbegleiterin besteht aus 4 Modulen und beinhaltet die natürlichen Zyklen im Leben der Frau und das im natürlichen Mond Rhythmus.

Wir treffen uns zwei Tage im Februar zu Lichtmess, da feiern wir die „Weiße Göttin“, zwei Tage im Mai zu Walpurgis, da feiern wir die „Rote Göttin“, zwei Tage im August zur Schnitterin, da feiern wir die „Rot-Schwarze Göttin" und zwei Tage im November zu Samhain und feiern die „Schwarze Göttin“.

Wir gehen in die Natur und sammeln die Schätze von Mutter Erde, die wir dann auch zu wohltuenden Salben, Zäpfchen, Tropfen, Elixiere, Pulver…. verarbeiten und natürlich fertigen wir auch den einen oder anderen individuellen Ritualgegenstand an. Zum Beispiel eine Räucherfeder, Räucherkelch, einen Zauberstab, Zauberpulver, und vieles mehr.

Wir gehen genau ein auf:

Die 4 Göttinnen im Aspekt der Lebensrhythmen der Frauen

Tradiertes Brauchtum & Rituale

Wildkräuter & Bäume

Imaginationsreisen & Atemübungen

Mit der Teilnahme an den 4 Modulen erhältst du den Abschluss zur „Zertifizierten Frauenbegleiterin“.

€ 299,- für 2 Tage inkl. Verpflegung, Materialien für Ritualgegenstände und Kräuterschätze

Zertifizierte Frauenbegleiterin

Frauenbegleiterin.jpg

Der Kurs Frauenbegleiterin besteht aus 4 Modulen und beinhaltet die natürlichen Zyklen im Leben der Frau und das im natürlichen Mond Rhythmus.

Wir treffen uns zwei Tage im Februar zu Lichtmess, da feiern wir die „Weiße Göttin“, zwei Tage im Mai zu Walpurgis, da feiern wir die „Rote Göttin“, zwei Tage im August zur Schnitterin, da feiern wir die „Rot-Schwarze Göttin" und zwei Tage im November zu Samhain und feiern die „Schwarze Göttin“.

Wir gehen in die Natur und sammeln die Schätze von Mutter Erde, die wir dann auch zu wohltuenden Salben, Zäpfchen, Tropfen, Elixiere, Pulver…. verarbeiten und natürlich fertigen wir auch den einen oder anderen individuellen Ritualgegenstand an. Zum Beispiel eine Räucherfeder, Räucherkelch, einen Zauberstab, Zauberpulver, und vieles mehr.

Wir gehen genau ein auf:

Die 4 Göttinnen im Aspekt der Lebensrhythmen der Frauen

Tradiertes Brauchtum & Rituale

Wildkräuter & Bäume

Imaginationsreisen & Atemübungen

Mit der Teilnahme an den 4 Modulen erhältst du den Abschluss zur „Zertifizierten Frauenbegleiterin“.

€ 299,- für 2 Tage inkl. Verpflegung, Materialien für Ritualgegenstände und Kräuterschätze



empty